000_micronations_Logo.gif

Templemere und Tanzplatz

Bitte Formate und Positionen nicht mehr ändern

Mastertext

Der Tempelbezirk um Templemere (Templemeer) und Gran Creus (Grosskreuz) ist die religiöse Mitte des Hochmeistertums. Bereits zu frühkeltischen Zeiten fanden hier eindrucksvolle Inthronisierungen der Fürsten, später Könige und heute Hochmeister statt.

 

Tanzplatz
Weltweit bekannt ist der überaus große, komplett aus Marmor erstellte Tanzplatz für die Hoheweisungen und die Karnevalsfeier "Nuit des Roses". Besuchen Sie den Tanzplatz mit seinen keltischen Tempelanlagen und die umgebenden Attraktionen, wie die marmorenen Heilbäder, die blühenden Schafsweiden oder eben die sensationellen Hotels, wie das Hotel Gran Temple mit der größten Turmuhr der Welt oder das bei einigen Mönchen beliebte Hotel de Fortress mit seinen unterirdischen Kammern für asketische Selbstkasteiungen bei Wasser und Brot.

Mastertext Links